Jakob Harmsen, de eenzige  Bewohner in de Seniorenresidenz "Huus Abendfreeden", hett een Heirotsannonce opgeben.

Elke Griesbeck, de resolute Besitzerin vun "Huus Abendfreeden",  hett ni veel Geld un brukt de Toschüsse vun`t Amt, de Fru Meyer bewilligen schall.

Nu hett sik Besöök anmellt för Jakob. Dat gifft een Kuddelmuddel un an` End` hett Jakob för alle noch een grode Överraschung parat.

 

Rolle Beschreibung Darsteller
Elke Griesbeck resolute Besitzerin von "Haus Abendfrieden" Konni Rohwedder
Jens Griesbeck Elkes Sohn Bjarne Dudzus
Gitti Behrens flotte Pflegerin im "Haus Abendfrieden", kess Kathrin Rohwedder
Jakob Harmsen einziger Bewohner im "Haus Abendfrieden" Torsten Lischkuweit
Susanne Meyer Dame von der Behörde, sehr korrekt

Jutta Möller       

Nelly     leichtes Mädchen Birte Beye

Toschnacker

Technik u.Bühnenaufbau

 

Tanja Heesch

Klaus-Peter Rohwedder

 

 

Hanno Meiners is de Kassenwart bi de Friewillige Füerwehr. Güstern Obend weer Füerwehrball un hüüt is de Kass, mit de Hanno vun morgens Klock veer den Sool verloten hett, weg. Uterdem hett Hanno Kopppien as dull un kann sik an nix erinnern. He schwört sin Fründ Rolf Hinrichs  Steen un Been, dat he nich duun weer. Wat is dor passseert in de Nacht?

Hanno`s Fru Rosi gleuft an een Techtelmechtel mit Doris Scheibner, de smucke junge Fru, de an den nächsten Dag bi Meiners vörbi kummt, um sik bi Hanno to bedanken.

To`n Schluss verklort Reporterin Anke Mehldorn, worüm Hanno nu de Held vun`t Dörp is.

 
Rolle Beschreibung Darsteller
Hanno Meiners Kassenwart bi de Füerwehr Torsten Lischkuweit
Rosi Meiners sin Fru Konni Rohwedder
Rolf Hinrichs Hanno`s Fründ   Bjarne Dudzus
Doris Scheibner junge Fru Kathrin Rohwedder
Anke Mehldorn Reporterin Jutta Möller
Toschnacker   Tanja Heesch
Technik u.Bühnenaufbau  

Klaus-Peter Rohwedder

 

Rosa Speckmeier bedrift een florierenden Grothannel mit Wäsche un Miederwaren. Dat Finanzamt künnigt sik bi eer telefonisch to een Betriebsprüfung an. Dorbi hett se in de letzte Tied würkli war anneres to doon hat, as sik um de Bööker to kümmern. Nu mut se tosomen mit ehre Kontoristin Erika een Utweg ut düsse Situation överleggen.

Wat dorbi an End rutkummt, dat künnt jüm sik ankieken.

 

Rolle Beschreibung Besetzung
Rosa Speckmeier Chefin eines Wäschegroßhandels Konni Rohwedder
Erika Kessling Sekretärin von Frau Speckmeier Kathrin Rohwedder
Waldemar Schulz   Torsten Lischkuweit

 

Die Pension .Himmelstor" läuft seit einiger Zeit nicht besonders. Alles ist etwas heruntergekommen und bräuchte dringend einen Modernisierungsschub. Eva Keck, die Inhaberin hat sich deshalb eine sehr zeitgemäße Marketingstrategie einfallen lassen: Sie arrangiert "Blind-Dates". Die ersten Gäste werden bereits erwartet. Willi Filzer, bislang treuer Ehemann und unbescholtener Chef einer Strickwarenfabrik, und sein Stammtischbruder Udo Wender, Landmaschinenmechaniker, erwarten sich von diesem Wochenende anregende Abwechslung. Die tatsächlichen Überraschungen sind dann jedoch viel größer, als sich beide hätten träumen lassen. Dazu tragen der gute Geist des Hauses, Alma, und ihre ominöse Likörkaraffe ebenso bei wie Wenzel Pieke, ein angeblicher Regisseur, der seinen wirklichen Beruf niemals preisgeben möchte.

 

Rolle Beschreibung Darsteller
Eva-Marie Keck Die Pensionswirtin Kathrin Rohwedder
Alma Schrubb Kernige Mithilfe in der Pension Konni Rohwedder
Willi Filzer Braver Chef eines Herrenmodegeschäfts    Peter Runge
Gerlinde Filzer Willis Ehefrau Birte Beye
Udo Wender Willis Stammtischbruder und Kfz-Mechaniker Udo Duchow
Manuela Schicker Udos Verlobte aus reichem Hause Nele Off
Wenzel Pieke Schickimicki-Bursche aus der Werbefilmszene Torsten Lischkuweit